BauMineral News

März 2006
Neues Flugaschesilo in Betrieb genommen

Ein zusätzliches Flugaschesilo steht der BauMineral künftig im Kraftwerk Wilhelmshaven zur Verfügung. Der neue Betonbehälter mit Verladestation ist 37 Meter hoch, hat einen Durchmesser von 12 Metern und kann 2000 Tonnen Steinkohlenflugasche aufnehmen. Mit einer Verladeleistung von 150 Tonnen pro Stunde wird er künftig vor allem in abnahmestarken Zeiten die reibungslose Verladung trockener und feuchter Flugaschen gewährleisten. Der hohe Kraftwerkseinsatz und die Verwendung ballaststoffreicher Steinkohlen in der jüngsten Vergangenheit hatten im Kraftwerk Wilhelmshaven zu einem erhöhten Flugascheaufkommen geführt und das neue Silo nötig gemacht. 200.000 Tonnen Steinkohlenflugasche pro Jahr werden hier produziert. Für die neue Anlage wurden drei Millionen Euro investiert.
Das Silo steht auf einer 28 Meter tiefen Bohrpfahlgründung. Rund 1000 Kubikmeter Beton wurden für das Silo benötigt. Dieser Beton enthält unter anderem 70 kg „EFA Füller WH“ pro Kubikmeter. Unter diesem Namen vertreibt die Fa. BauMineral, eine Tochter der E.ON Kraftwerke, die Steinkohlenflugasche aus dem Wilhelmshavener Kraftwerk vor allem an Kunden in der Betonindustrie.


News

November 2021
Kesselsand aus Datteln 4 für Großbritannien

mehr

Juni 2021
BauMineral vermarktet Kraftwerksnebenprodukte aus dem Kraftwerk Datteln 4

mehr

Mai 2021
Kohleausstieg: Keine Nebenprodukte mehr für die Bauindustrie BauMineral arbeitet an zukunftsfähigen, CO2-neutralen Ersatzprodukten

mehr

März 2021
BauMineral bei den virtuellen 65. BetonTagen

mehr

November 2020
BauMineral liefert Flugasche für „The Cradle“ im Düsseldorfer Medienhafen

mehr

November 2020
Nachhaltigkeit - Der BauMineral-Fuhrpark ist umweltfreundlicher geworden

mehr

April 2020
Umsetzung des Prinzips der gleichwertigen Betonleistungsfähigkeit nach DIN EN 206-1/DIN 1045-2 mit Flugasche als Zusatzstoff

PDF

April 2020
Nachweis der Umweltverträglichkeit von Flugasche und Kesselsand Umsetzung der Anforderungen aus der MVV TB (und ABuG) nach April 2020

PDF

November 2019
Vertreter der japanischen Zementindustrie informierten sich über die Verwertung von Steinkohlenflugasche

mehr

Mai 2019
Wertstoffe aus Nebenprodukten

mehr

April 2019
Gäste aus Thailand informierten sich über die Nutzung von Kraftwerksnebenprodukten

mehr

März 2019
Gute Ergebnisse auf den Ulmer BetonTagen

mehr

November 2018
Neue Wege, alternative Produkte

mehr

Oktober 2018
Flugasche für die Inbetriebsetzung von Datteln 4

mehr

Oktober 2018
"Einmischen" und "Mitmischen"

mehr

Februar 2018
Umweltproduktdeklarationen EPD bestätigen: Kraftwerksnebenprodukte sind CO2-neutral

mehr

April 2017
Neue Zentrale von Uniper in Düsseldorf - gebaut mit Produkten von BauMineral

PDF

März 2017
Einwände gegen neue baurechtliche Regelungen - BauMineral wendet sich an EU-Kommission!

JPG

Up